Follow:

DIY

Pflanzenzauber

Sonnentau #1

Es gibt alleine beim Sonnentau an die 200 verschiedenen Unterarten. Im heutigen Blogbeitrag möchte ich euch die erste Art, die ich kürzlich gewonnen habe, vorstellen.

lat. Bezeichnung: Drosera aliciae
Herkunft: Südwesten bis Osten in Südafrika
Standort: vollsonnig und nass
Aussehen: sehr kompakt und bodenständig, kann im Alter eine Art Stamm ausbilden
Blütezeit: von Dezember bis Januar
Besonderheiten: Gehört zu den fleischfressenden Pflanzen – Karnivoren. Mit ihren klebrigen Blättern fangen sie kleinere Insekten. Je mehr Sonnenlicht die Pflanze erhält, desto rötlicher wird sie.

Bisher zeigt sie sich bei mir recht entspannt. Gerade heute hat sie die erste kleine Fruchtfliege – die bei Tieren leider gefühlt nie ausbleiben – gefangen. Ich hoffe, ich kann euch bald ein Update geben und kommendes Jahr ihre Blüte bestaunen.

Share on
Previous Post Next Post

No Comments

Kommentar verfassen