Follow:
Hexenküche

Halloween Burger

Werbung

Heute habe ich mich von einem Prospekt inspirieren lassen. Burger die gruselig aussehen sollen. Ich schreibe bewusst „sollen“, weil schaut euch meine kleinen Burger doch an. Schaurig ist etwas anderes.

Rezept

Ein richtiges Rezept gibt es gar nicht, ihr könnt den Burger belegen wie ihr möchtet. Für meine Burger habe ich folgendes verwendet:

– Burger patties vegan von der Kaufland Eigenmarke
– SimplyV Burgerkäse
– Burgerbrötchen ebenfalls von der Kaufland Eigenmarke
– Salatgurke
– Radieschen
– Zwiebeln
– Kopf- und Eisbergsalat
– Avocado
– Ketchup
– vegane Mayo

Aus der Avocado habe ich eine Guacamole gezaubert und die Zwiebeln wurden mit etwas Salz und Zucker karamellisiert.

Die Burger nach Lust und Laune belegen und die Käsescheiben, ähnlich wie bei geschnitzten Kürbissen, vorbereiten.

Schaurig schön und unfassbar lecker.

Share on
Previous Post Next Post

No Comments

Kommentar verfassen