Wicca

Freitag, der 13.

Freitag der 13., sperrt euch ein und bei allem was ihr tut denkt daran, es kann nur schief gehen. (Kleiner Witz.)

Ich wollte die Kategorie ‚Wicca‘ schon lange wieder aufleben lassen und welcher Tag eignet sich dazu besser als Freitag der 13.? Persönlich mache ich mir aus diesem Tag nichts weiter. Aber woher kommt dieses Unwohlsein eigentlich?


Zahl

Die 13 steht in der nordischen Mythologie für Unglück.

Denn, 12 Götter saßen zusammen und beklagten den Tod Baldurs. Loki kam als 13. Gott dazu. Dieser hatte den Tod Baldurs zu verantworten und verspottete die anderen Götter. Als diese ihn daraufhin an einen Felsen fesselten, schwor Loki Rache und leitete Ragnarök (den Weltuntergang) ein.

Wochentag

Jesus soll an einem Freitag gekreuzigt worden sein. Katholiken bringen daher sogenannte Freitagsopfer, Protestanten sehen diesen Tag als perfekten Tag zum Heiraten. So unterschiedlich kann es sein.


Glaubt ihr, dass am Freitag den 13. etwas schreckliches passiert?

P.s.: Das Bild ist meine Maibowle von vor 2 Jahren. Ich mach am Wochenende eine neue, das Rezept findet ihr dann kommende Woche hier.

Kommentar verfassen