Follow:
Hexenküche

Apfelmus

Der Regen prasselt gegen das Fenster, im Ofen ist die Donauwelle für meine Kollegen und ich mache es mir vor dem Ofen gemütlich und schäle Äpfel. Einen Haufen Äpfel. Wofür? Na für ein super leckeres und einfaches Apfelmus.

Rezept

– 1kg Äpfel
– 80ml Wasser
– 2EL Zucker
– Zimt (wer mag)
– Zitrone

I. Äpfel waschen, schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen.
Danach mit etwas Zitronensaft beträufeln.

II. Das Wasser in einem Topf mit dem Zucker zum Kochen bringen.

III. Äpfel dazugeben und ca. 15-20 Minuten auf niedriger Stufe köcheln
lassen.

IV. Mit einem Kartoffelstampfer ein wenig zerkleinern.

Einen guten Appetit.

Share on
Previous Post Next Post

No Comments

Kommentar verfassen