Über mich

Gwilwileth | [ˈɡʷilwilɛθ] | Schmetterling

Der Name Gwilwileth ist für den Großteil, vermute ich, unaussprechbar.
Warum dann also einen so komplizierten Namen wählen?
Vor einigen Jahren habe ich begonnen World of Warcraft zu zocken, ja ich weiß das hat jetzt sehr wenig mit Nägeln und Blog zu tun, aber ich brauchte hier einen Namen und meinen „alten“ Namen den ich immer verwendet habe war leider vergeben. So habe ich überlegt was ich denn nehmen könnte. Fest stand für mich das es wieder ein elbischer Name sein sollte. (Hier gibt es zum Glück ja auch kaum Auswahl.)
Da mein richtiger Name Schmetterling bedeutet suchte ich nach dem elbischen Wort für Schmetterling und siehe da, der Name war noch frei und seit diesem Tag heiße ich fast überall so.


Wer bin ich?

Hallöchen,

ich bin Vanessa und bin seit 2020 dem Pflanzenfieber verfallen.
Seitdem „leiden“ meine Familie, Freunde und Tiere unter dem kleinen Dschungel zuhause. [Leiden bedeutet hier, dass es ihrer Meinung nach zu viele sind. Die Schnegel fressen die Pflanzen deswegen gerne immer wieder auf. Ein guter Grund immer neue zu kaufen.]

Wohnhaft bin ich aktuell in Süddeutschland. Da ich keinen Garten besitze, dass wäre neben meinem Job, dem Studium und meiner Social Media Tätigkeit aktuell einfach nicht möglich, beschränken sich die Pflanzen auf meine Wohnung, das Aquarium + Terrarium und meinen kleinen Südbalkon.
Vor allem der Balkon wird im Sommer zu einem kleinen Naschgarten. Hier finden sich Kräuter, Tomaten, Auberginen und eben alles was ich in meiner Hexenküche brauchen kann.

Unterschrift