ypslackiertchallenge // Spooky

Werbung

Süsses oder Saures – Trick or Treat

Ich oute mich heute mal als Halloween-Fan. Viele finden diesen Tag so unnötig wie noch was, für mich ist es einer der schönsten Tage im Jahr. [Ich habe aber auch das Glück nicht direkt an einer Straße zu wohnen, sondern an einem Hinterhof hier klingelt nicht ständig jemand. Aber selbst wenn freue ich mich immer die Kinder in ihren Kostümen zu sehen.]
Und noch ein Outing folgt, denn einige wissen bisher wohl nicht das ich mich dem Wicca zugehörig empfinde. Hier heißt es dann nicht Halloween, sondern Samhain. Samhain ist die Nacht, in der die Schleier zwischen den Welten der Lebendigen und der Toten am dünnsten sind. Der Tradition nach, können die Verstorbenen in dieser Nacht frei auf der Erde umherwandeln.
Gruselig und spannend zugleich. Aber ich wollte hier ja nicht groß von Samhain schwafeln, sondern meine Nägel zu dem fünften Thema der ypslackiertchallenge zeigen.

Hehe ich liebe es bluuuuutig. Heute Abend wird glaube ich auch noch ES geschaut. [Da muss der Mann dann halt durch.]

Euch noch einen wunderschönen Abend und genießt das Gruseln.

Ein Kommentar zu „ypslackiertchallenge // Spooky

  1. Das ist schon riiichtig gruselig, aua, das tut ja schon beim Hingucken weh 😀

    Aber eine Frage habe ich dann doch: Wenn zu Samhain die Toten in der Menschenwelt wandeln können, könnten dann nicht auch die Menschen in der Totenwelt wandeln? Warum funktioniert das nur in eine Richtung? 😀

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s