Follow:
Nagelmagie

Schneeflocken

Werbung

Willkommen zum ersten Beitrag in 2020 – zumindest im Bereich Nailart.
Geplant war eigentlich ein anderer Beitrag, ABER die russische Nagellackmarke masura hat zu einem Nailcontest aufgerufen und der Preis ist wirklich unschlagbar. Denn die drei Gewinnerinnen dürfen ihre eigene Collaboration Shade kreeieren. *kreisch*

Die Vorgabe für den Contest lautet „ein winterliches Design mit Masuralacken“, einfach oder?
Zum Glück habe ich morgen auch noch frei und werde so auf jeden Fall zwei – wenn nicht sogar drei – Designs schaffen.
Starten wollte ich mit einem sehr klassischen Winterdesign – Schneeflocken.

Verwendet habe ich plum in winter,masura – was ein passender Name oder? – und forget-me-nots, masura.
Obwohl die Farben schnell feststanden habe ich für das Design etwas gebraucht. Cut Out, Stamping, Reverse Stamping, zwischendrin die Frage „habe ich überhaupt passende Stempelplatten“, Vinyls? Am Ende fiel die Wahl auf ein Mix aus Stamping und Cut Out.

Während dem pinseln war ich mir echt unsicher, ob das so eine gute Idee war. Cut Outs sind nicht unbedingt eine meiner stärken. [Und das sieht man auf den Bilder auch sehr gut wie ich finde.]

Das war also das erste Nailart in 2020. Es ist doch sehr glitzerig geworden.
Was ist mit euch? Habt ihr an der Challenge schon teilgenommen oder wollt ihr noch mitmachen? [Denkt dran es geht nur noch bis morgen.]

Share on
Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply